Suchen
Sitemap
Kontakt
Impressum

Hallo, Besucher 3.977.764 - schön, daß Du uns im Netz gefunden hast!    + + +    Zugspitz-Ultratrail am 17. Juni, 101km/5400HM: Peter Wasser 20:31:55, Vera Eskes 23:06:09    + + +    Aasee Triathlon Bocholt am 11. Juni, 1.5/40/10km: Maria Scherf 2:58:06    + + +    Duisburg-Marathon am 11. Juni, Halbmarathon: Markus Laukmann 1:38:50; Marathon: Heinz-Peter Renkens 3:30:21

Nachrichten 2006

31.12.2006

Gute Nachbarn - Sylvesterlauf in Pfalzdorf

Pfalzdorf

  • Läufers Jahresausklang in Pfalzdorf heißt: mit Volldampf ins neue Jahr!
  • Ist man im Ziel, ist das Laufjahr vorbei, die Saison geschlagen; Rückblick ist angesagt.
  • Gelegenheit für Rückblicke und Ausblicke gibt es bei der nichtwegzudenkenden Cafeteria.
  • Im Schatten der Pfalzdorfer Riesenparty steht der Honigkuchenmann-Marathon unmittelbar vor der Tür.
10kmFrank Schmitz 41:11 88./1056 ges.18./161 M40
10kmPeter Wasser 41:25 97./1056 ges.14./121 M35
10kmKarl-Heinz Scholten47:33327./1056 ges.18./69 M55
10kmUli Baumann 49:06395./1056 ges.75./161 M40
10kmThomas Rauers 49:46443./1056 ges.59./121 M35
10kmWalter Fegers 54:37675./1056 ges.122./168 M45
10kmChristel Winkels 57:58835./1056 ges.24./49 W45

20.12.2006

Weihnachtsfeier - Meine Stadt - Mein Verein - Unser Lauf

 Neues Banner

  • Alles auf dem neuen Präsentationsbanner - vorgestellt anläßlich der Jahresabschlußfeier, Weihnachtsfeier, Familientag, Weckmannessen in der Boulehalle in Goch
  • Zu Gast bei den Pétanquefreunden Goch e.V. 1997
  • Abseits der Laufstrecke mal in aller Ruhe miteinander Spass haben war die Devise
  • Trotzdem drehte sich natürlich einiges um den bevorstehenden Honigkuchenmann-Marathon

Weihnachtsfeier

08.10.2006

Sie haben es geschafft! - 10. Köln-Marathon

Köln-Marathon

Jupp Peters

  • Die "Jubilare", Christel Winkels und Bernd Kühnen, krönten ihre Köln-Marathon-Erfolgsgeschichte und gingen zum 10ten Mal an den Start. Unsere LLG-Vertreter, sowie 350 weitere Marathonis, zählen zum Kölner Urgestein und sind seit 1997 alljährlich dabei. Bei strahlendem Sonnenschein nahmen sie die 10te Ausgabe in Angriff um damit auch dem Aufdruck auf dem Jubiläumsshirt gerecht zu werden und 421,95 KM der Domstadt bewältigt zu haben.
  • Dabei war natürlich, und zwar schon in der Vorbereitung, durchhalten und ankommen die Devise. Wer möchte sich schon so kurz vor dem großen Ziel die Butter vom Brot nehmen lassen.
  • Sie haben es geschafft! Wir haben mitgefiebert; live oder am Fernseher. Alle Vereinsmitglieder gratulieren und sind mächtig stolz.
  • Ebenfalls Gratulation an Jupp Peters vom Lauftreff, der auch seine 10 vollgemacht hat und damit zu den Megagewinnern des Tages zählt.

08.08.2006

Auf die Plätze... - Anmeldung zum 5. Honigkuchenmann-Marathon

HK-Marathon

Liebe Marathonis, Begleiter, Freunde und Zuschauer!

Wir freuen uns, Euch alle im Januar 2007 willkommen zu heißen, denn wir feiern das erste "große" und hoffentlich schöne Jubiläum: 5 Jahre "Der Honigkuchenmann-Marathon". Laufen und Genießen... Ausgerichtet von der LLG Laufsport Kevelaer e. V.

Wir sind besonders stolz auf dieses Ereignis, weil wir die Veranstaltung mit nur wenigen Leuten planen und vorbereiten. Trotzdem erhalten wir jedes Jahr positive Rückmeldungen von Euch und können viele Läuferinnen und Läufer immer wieder begrüßen. Es ist schön, dass wir uns bereits einen kleinen treuen Läuferstamm aufbauen konnten, sodass auch unsere Arbeit mit Anerkennung belohnt wird. Dafür danken wir Euch sehr! Um Euch auch dieses Jahr den Start wieder schmackhaft zu machen, bekommt jeder Zieleinläufer, wie es bei uns üblich ist, einen Original Kevelaerer Honigkuchen. Ich habe gehört, der macht müde Beine munter... Also lasst es Euch in Kevelaer gut gehen und, wenn Ihr Lust habt, kommt doch einfach nächstes Jahr wieder. Wir wünschen viel Erfolg, Spaß und eine schöne Zeit bei uns.

Werner Goldkuhle Mit freundlichen Grüßen
"Der Honigkuchenmann"
Werner Goldkuhle

 

26.07.2006

Lust auf Marathon? - Neuer Marathon-Kurs

In Zusammenarbeit mit dem Therapiezentrum Michael Bol bietet die LLG einen Marathon-Kurs an. Los geht es am 18.08.2006 mit einem Infoabend.

Marathonkurs Das Angebot:

  • Individuelle Trainingsplanung für jeden Teilnehmer;
  • Unfallversicherungsschutz beim Training;
  • Gemeinsames Training in der Gruppe - Trainingszeiten nach Absprache, Bahnintervalltraining möglich;
  • Gemeinsame Teilnahme an Vorbereitungswettkämpfen;
  • Gemeinsame Teilnahme an einem Marathon, z.B. in Bonn (April 2007);
  • Tipps und Training mit dem Physiotherapeuten Michael Bol;
  • Anmeldungen:
    Sabine Schmitz, (Tel.: 02832/404320) oder
    Peter Wasser (Tel.: 02832/70472);
  • Den gesamten Flyer mit allen Informationen gibt es als hier als PDF-Datei zum Download;

Voraussetzungen:

  • Laufkondition für 5 km
  • Aus versicherungstechnischen Gründen ist eine Vereinsmitgliedschaft in der LLG erforderlich. Der Jahresbeitrag beträgt 36,00 EUR.
  • Gesundheit!!!

 

02.04.2006

Bonn "verschmitzt" - Bonn-Marathon

Bonn-Marathon

  • Sabine und Frank Schmitz nahmen ihren ersten Anlauf auf die Marathon-Strecke;
  • Frank hatte bereits im letzten Jahr den Düsseldorf Marathon fest im Blick, musste jedoch kurz vorher verletzungsbedingt passen;
  • Nun also Bonn. Und das gleich mit Familienunterstützung. Ehefrau Sabine war schon in der Vorbereitung kaum zu bremsen;
  • Peter Wasser und Karlheinz Scholten, beide im Training für andere Laufveranstaltungen, nahmen den Bonn-Marathon als gute Gelegenheit zum Training unter Wettkampfbedingungen und auch um Sabine und Frank rund um den "Ersten" zu betreuen;
  • Betreuung hin oder her: laufen muß trotzdem jeder für sich;
  • Ins Ziel kamen sie dann auch beide: Frank 3:27:39, Sabine in 4:05:09;
  • Wir freuen uns mit und über 2 neue Marathonis!
  • Hier geht's zum Bericht

08.01.2006

Auf dem Weg zur Fussball-WM? - 4. Honigkuchenmann-Marathon

4. HKM

  • WM-reif war die Vorstellung die Michael Freitag ablieferte. In 4:59:35 dribbelte er die 42,195 KM, den Ball immer eng am Fuß führend. So mussten die Fußballfans in der unendlich langen Winterpause wenigstens nicht ganz auf ihren Lieblingssport verzichten.
  • Temparaturen im leichten Plus waren noch immer ganz schön frisch für die ca. 800 Zuschauer. Aber wintergerecht angezogen und mit reichlich Motivation ausgerüstet ging den Läufern die Langdistanz einigermaßen leicht von der Sohle. Nur wer es ganz eilig hatte, konnte vielleicht schon mal auf leichtere Bekleidung zurück greifen.
  • Die erstplatzierten bei den Männern waren: Oliver Kenter (2:46:36), Tobias Junker(2:52:19) und Frank Hardenack (2:55:36).
  • Die schnellsten Frauen waren: Kirsten van der Zwaag (3:18:19), Bigi Linnartz (3:24:54) und Nicole Flinterhoff (3:28:40).
  • Laurenz Thissen, als sachkundiger Moderator und Motivator sowie die Stützpunkte unsere Nachbarvereine, KSV LWT Kevelaer und Viktoria Winnekendonk, unterhielten die 333 angetretenen Läufer über mehr als 6 Stunden und begleiteten insgesamt 271 Finisher ins Ziel.
  • Viele positives Feedback haben wir bekommen. Als Mail, über das Gästebuch oder im persönlichen Gespräch. Vielen Dank für soviel Zuspruch. Gerne nehmen wir aber auch konstruktive Kritik entgegen. Hilft sie uns doch den Lauf besser zu machen. Einen ausführlichen Bericht über den HKM2006 hat Klaus Duwe (Startnr. 434) auf der Internetseite www.marathon4you.de, Rubrik "Wortbruch", veröffentlicht.
  • Die Ergebnislisten findet Ihr in der Marathon-Section (PDF-Reader bereithalten!).

© 2008-2017 tr Webdesign - http://www.llg-kevelaer.de/

XHMTL 1.0   CSS 2.0

Veranstaltungen am Niederrhein und/oder mit der LLG am Start:

DM 100km Berlin

DM 100km Berlin
Sa., 24. Juni 2017

Germania Wemb

Volkslauf Wemb
Fr., 30. Juni 2017

TuS Drevenack

Abendlauf Drevenack
Fr., 7. Juli 2017

LG Alpen

Stadtlauf Alpen
Sa., 8. Juli 2017

Baltic-Run

Baltic-Run Berlin-Usedom
So.-Do., 23.-27. Juli 2017

Terminkalender

Weitere Termine im
Veranstaltungskalender